Über mich

Mein Yogaweg begann 2005. Gestresst und genervt von meinem Büroalltag suchte ich körperlichen Ausgleich, innere Ruhe und Balance.

Im Yoga fand ich all das, was mich bis heute begeistert und überzeugt.

2010 entschloss ich mich daher zur Ausbildung bei Vishnu´s Vibes in Düsseldorf. Es folgten diverse Workshops unter anderem mit Barbra Noh (Anusara Yoga) und Young Ho Kim (Inside Yoga) sowie Fortbildungen bei Richard Hackenberg (Anatomie), Lucia Nirmala Schmidt (Chi Yoga) und Stefanie Arend (Yin Yoga).

Meine heutige Praxis besteht aus einem Wechsel zwischen dynamischem Vinyasa und passivem Yin Yoga, denn beide Yogastile ergänzen sich perfekt. Nähere Informationen hierzu findet ihr auf den folgenden Seiten.